Kirchenchor der Auferstehungskirche

Gottes Wort verkündigen durch Musik und Gesang

Neustart Kirchenchor am 09.01.20

Der Chor der Auferstehungskirche startet unter der Leitung von Michael Schubert am Donnerstag, 09.01.20, in die neue Probensaison. Neue und ehemalige Sangeswillige sind jederzeit willkommen. Die Chorproben finden donnerstags um 20 Uhr im kleinen Gemeindesaal – Eingang Gollierstr. 53 über den Innenhof – statt.


Es sind derzeit ca 20 Sänger und Sängerinnen, die sich jeden Donnerstag mit Freude am Singen zur Chorprobe treffen.


Durch alle Epochen

Der Chor hat sich zum Ziel gesetzt, besondere Literatur aus allen Epochen mit einzubeziehen.

Auftritte übers Jahr verteilt

Fünfmal im Jahr singt der Chor im Gottesdienst und gestaltet diesen kirchenmusikalisch festlich aus. Darüber hinaus wird die Zusammenarbeit mit anderen Chören gefördert. Einmal im Jahr veranstalten wir ein Konzert, bei dem der Chor in Zusammenarbeit mit einem weiteren Ensemble aus unserer Nachbarschaft gemeinsam auftritt.

Geselligkeit hat einen hohen Stellenwert

Im Anschluss an die Chorprobe pflegen wir einmal im Monat unser geselliges Beisammensein, wobei der Abend bei kleinen Speisen und Wein gemütlich ausklingt.

Offen für Neue

Auch neue Sänger und Sängerinnen in allen Stimmlagen sind uns herzlich willkommen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit Corinna Lüers auf.

Ort und Zeit

jeden Donnerstag
von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr
im kleinen Gemeindesaal
(Eingang Gollierstr. 53 über den Innenhof)

Ansprechpartner

Michael Schubert

Posaunenchorleiter

Tel.: 089/99015859

E-Mail: sciubasio@mnet-mail.de

Infos

Corinna Lüers wird während ihrer Abwesenheit von Michael Schubert vertreten.